images/logo_dom.png

Chiemsee- und Tauchpumpe im Einsatz

Am Freitag, den 23.09.2016 trafen wir - die Jugendfeuerwehr - uns pünktlich um 18:30 Uhr am Gerätehaus, um eine Übung mit der Tauch- und Chiemseepumpe abzuhalten.

Nachdem wir mit unseren beiden Löschfahrzeugen am Schloss Pürkelgut ankamen, galt es, dass gesamte Equipment der beiden Pumpen aus unseren Fahrzeugen zu entnehmen. Nach einigen Korrekturen und Erklärungen durch unseren Jugendwart Stefan Prechtl, machten sich die ersten vier Jugendlichen mit der Chiemseepumpe an die Arbeit.

Die Challenge: Wasser aus einem circa 5 Meter tiefen Brunnen zu pumpen und dies möglichst ohne die Hilfe unserer Ausbilder. Ziel war, dass wir selbst die Eigenheiten der Geräte erfassen und die notwendige Maßnahmen ergreifen. Das Team meisterte den Zusammenbau der Einzelteile ohne größere Probleme. Allerdings galt es zu beachten, dass vor Inbetriebnahme dieser Art von Pumpe der Hohlkörper mit Wasser zu befüllen ist, was sich als kleine Schwierigkeit erwies. Durch einen improvisierten Schöpfer, der aus einer kleinen Kiste und Seilen zum Aufziehen bestand, schöpften wir Wasser aus dem Brunnen, wobei es schwer war das Gleichgewicht der Kiste zu halten. Am Ende gelang es den vier Jugendlichen die Pumpe anzuwerfen und das Wasser ohne Probleme in die umliegenden Felder zu leiten.

Das nächste Team, aus drei Jugendlichen, musste die selbe Aufgabe mit der Tauchpumpe bearbeiten. Da wir mit der Tauchpumpe besser vertraut sind als mit der Chiemseepumpe, fiel uns der Aufbau um einiges leichter, sodass sich die Pumpe relativ schnell einsatzbereit im Wasser befand. Das Modell kann 400 Liter fördern, was der austretende Wasserstrahl am Ende des Schlauchs eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Nach Absolvierung der  beiden Aufgaben kehrten wir zurück an unser Gerätehaus und putzen die eingesetzten Gerätschaften sowie Fahrzeuge. Der Glanz hielt allerdings nicht lange an, da kurze Zeit später die aktive Mannschaft zu einem Einsatz alarmiert wurde. (doc/prs)

b_240_144_16777215_00_images_Artikel_2016_JF_Chiemsee_(1).JPG

b_240_144_16777215_00_images_Artikel_2016_JF_Chiemsee_(2).JPG

b_240_144_16777215_00_images_Artikel_2016_JF_Chiemsee_(3).JPG