25. Januar - Faschingsball der FF Burgweinting - GREAT!

Weiterlesen: 25. Januar - Faschingsball der FF Burgweinting - GREAT!

 Eine lange Tradition hat der Faschingsball unserer Feuerwehr und dennoch ist er nach fast 40 Jahren nicht angestaubt oder etwa dünn besucht. Mehr als 200 Gäste sind in diesem Jahr wieder unserer Einladung gefolgt. Als einziger Faschingsball in und um Burgweinting bietet die FF einen stilvollen schwarz-weiß-Ball mit guter Stimmung, günstigen Preisen und abwechslungsreichem Programm.

Viele unserer Besucher sind Stammgäste und konnten durch unsere Vorstandschaft am Eingang mit einem Gläschen Sekt persönlich begrüßt werden. Mit einem Walzer wurde sogleich der Ball eröffnet. Die rundum geschmückte Halle, die dekorierten Tische und nicht zuletzt die festlich gekleideten Gäste gaben den perfekten Rahmen für einen langen aber kurzweiligen Abend.

Auf Sabine folgt Functional Fitness

Weiterlesen: Auf Sabine folgt Functional Fitness

Obwohl das Sturmtief „Sabine“ in unserer Gegend durchaus milder ausgefallen war als angekündigt, hatte unsere Feuerwehr am letzten Montag im Tagesverlauf einige Einsatzstellen abzuarbeiten. 

Dies war jedoch kein Grund den wöchentlichen Abendtermin (immer Montag abends von 19:30 bis 21:00 Uhr) zum Feuerwehrsport in der Halle ausfallen zu lassen. Über 20 unserer aktiven Kameradinnen und Kameraden waren sporthungrig in der Mehrzweckhalle an der Grundschule erschienen und gespannt auf das Programm. Unter Anleitung unserer Übungsleiter (an diesem Abend Peter Buhl und Daniela Besenhard) wartete nach dem Aufwärmen und Dehnen ein Parcours verschiedener Stationen, welche als Einzel- und zum Teil auch als Partnerübungen angelegt waren.

Rauchentwicklung entpuppt sich als Kellerbrand

Weiterlesen: Rauchentwicklung entpuppt sich als Kellerbrand

Zur „Rauchentwicklung im Gebäude“ in der Prinz-Rupprecht-Straße im Regensburger Kasernenviertel wurde die Freiwillige Feuerwehr Burgweinting gemeinsam mit Kräften der Berufsfeuerwehr Regensburg am Abend des 04. Februar 2020 alarmiert. 

An der Einsatzstelle, die das erste Löschfahrzeug aus Burgweinting zeitgleich mit dem Löschzug der Berufsfeuerwehr erreichte, entpuppte sich die Lage schnell als Kellerbrand. Um den Brandherd schnell lokalisieren zu können, drangen zwei Atemschutztrupps von BF und FF mit je einem C-Rohr in den Keller vor, wo eine Waschmaschine als Brandherd ausgemacht und schnell abgelöscht werden konnte. Im Anschluss wurde das Gerät ins Freie gebracht.

Aktive aufs Glatteis geführt

Weiterlesen: Aktive aufs Glatteis geführt

Wir berichten natürlich nicht über eine böswillige Aktion gegen unsere Aktiven, sondern über den abendlichen Ausflug unser Feuerwehrkameradinnen und –kameraden zum Eisstock schießen in der Donau Arena Regensburg. Bei beständig warmer Witterung müssen wir notgedrungen von den gewohnten Eisstockbahnen im Ortsteil ausweichen auf Kunsteis. So hatten wir eine Bahn auf der kleinen Eisfläche der Donauarena angemietet und uns ausgerüstet mit warmer Kleidung, Stöcken, Dauben als auch etwas Kleingeld für den Spieleinsatz.

Einsatz für den Gefahrgutzug im Biopark

Weiterlesen: Einsatz für den Gefahrgutzug im Biopark

Am Mittwoch, 22.01.2020, wurde die Berufsfeuerwehr Regensburg zu einem Austritt von Gefahrgut in kleiner Menge auf das Gelände der Universität Regensburg alarmiert. Vor Ort wurde ausgelaufenes Quecksilber auf einer Fläche von ca. 20m x 0,5m im Freien festgestellt, zudem hatte sich feineres Material auf größerer Fläche verbreitet.

Neues Jahrzehnt beginnt mit Neuwahlen

Weiterlesen: Neues Jahrzehnt beginnt mit Neuwahlen

Am vergangenen Freitag, 10. Januar 2020, fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Burgweinting im Pfarrheim der Pfarrei St. Franziskus statt. Schon zu Beginn fiel auf, dass der Saal deutlich mehr gefüllt war, als die letzten Jahre.