… für den guten Zweck – Leukämie gemeinsam besiegen!

am .

Ja, nicht nur die Feuerwehr engagiert sich sozial und macht Sinnvolles. Auch die Leukämiehilfe Ostbayern, wenn sie bereits zum 20. Mal zum größten Benefiz-Lauf der Region und ganz (Ost-)Bayerns aufruft. Mehr als 3000 Läufer und Walker unterstützten mit ihrer Teilnahme das Ziel der Veranstaltung, nämlich miteinander für kranke Menschen einzutreten und so Leukämie gemeinsam zu besiegen.

Auch Mitglieder unserer Feuerwehr sind seit Jahren zu diesem familiären Event am RT-Gelände vertreten, entrichten ihre Startgebühr für das gemeinsame Ziel und spulen die 10km der Laufstrecke ab, ohne am Ziel eine Bestzeit erringen zu müssen.

Ein paar Schweißperlen kostet es schon bei sommerlichen Temperaturen den Westbadteich zu umrunden und angefeuert von vielen Zuschauern über die Schleuse Pfaffenstein Richtung Zielbogen zu spurten.

Sowohl unsere Hobbyläufer waren vertreten, als auch Mitglieder unserer Mannschaft für Feuerwehrbewerbe, welche in ihrer Wettkampf-Einsatzkleidung einschließlich Helm angetreten waren. An dieser Stelle sei verraten, die Tortur lohnt sich, denn im Ziel bringt es die Sympathie vieler Mädels mit sich

An diesem schönen Herbsttag hatten wir nicht nur unsere Fitness verbessert als auch zugleich noch mitgeholfen um … die Leukämie gemeinsam zu besiegen! (ebw)

Free Lightbox Gallery